04.04.2022

Positionsgenaues Bin Picking auf engstem Raum

Projektüberblick zusammengefasst

Projekt Entstehungsdatum
2021

Projektdauer
N/A

Branche
Landmaschinenherstellung

Technologie-Einsatz
Robotic, Automation

Für einen der weltweit führenden Hersteller von Landmaschinen automatisierten wir das Beladen von verschiedenen Bauteilen mit Hilfe eines möglichst kompakten Robotersystems.

Die Anforderungen

Während die Rohteilentnahme, -positionierung und -beladung bisher manuell per Kran erfolgte, sollen diese Prozessschritte nun automatisiert ablaufen. Demnach soll ein Robotersystem Rohteile selbstständig aus sogenannten Heson-Behältern, also Gitterboxen, entnehmen (Bin Picking) und anschließend positionsgenau in Gitterkörben platzieren. Dabei muss die automatisierte Anlage in der Lage sein, alle aufgelisteten Teile unversehrt zu handhaben. Zudem sollte sie so kompakt wie möglich sein, da nur eine Fläche von 42 Quadratmetern zur Verfügung steht. 

Die Lösung

Um eine optimale automatisierte Entnahme aus den Rohteilbehältern zu gewährleisten, mussten wir zunächst die Bauteilstückzahl in den Behältern, die Bodenbeschaffenheit der Behälter und die Greifbarkeit der Werkstücke prüfen.


Das vorsichtige und präzise Bauteilhandling ermöglicht ein Bin-Picking-System mit 3D-Kamera und angepasstem Werkstückgreifer. Um einen Anlagenstillstand beim Behältertausch zu verhindern, entnimmt das Robotersystem währenddessen Teile vom jeweils anderen Palettenplatz. Per Sauggreifer stapelt der Roboter die Bauteile in den Behältern zum Zwischenlagern.

Der Nutzen, den wir unseren Kunden verschafft haben

Zuverlässiges Bin Picking: Über 97 Prozent der Bauteile werden vom Roboter optimal entnommen
Unser eingesetztes Robotersystem ist so kompakt, dass keine zusätzliche Arbeitsfläche geschaffen werden muss
Hohe Produktivität: Unsere Lösung schließt einen Anlagenstillstand aus

Fotos und Videos

Success Storys, die Sie auch interessieren könnten

Flexible Bestückungslösung für verschiedene Szenarien

Für einen Entwickler und Hersteller von standardisierten Antriebslösungen batteriebetriebener Anwendungen fanden wir eine Roboterlösung, um eine Profilfräsmaschine mit Schneckenrädern zu beschicken.

Kollaborativer Roboter nimmt monotone Arbeit ab

Für einen Hersteller von Antriebstechniken automatisierten wir den Abkantprozess von Edelstahl-Blechen. Die Cobot-Lösung entlastet die zuständigen Mitarbeiter von den sich wiederholenden gleichförmigen Arbeitsschritten.

Zeit- und kostensparend Schrauben bestücken

Für einen Hersteller kundenspezifischer Elastomer-Produkte automatisierten wir einen zeitintensiven Arbeitsschritt bei der Membranfertigung.

So sicher wie nötig und so trivial wie möglich beladen

Für einen Industrie-Automatisierer bevorratet unser Roboter-System die Bauteile. Statt per Hand des Mitarbeiters bestückt nun ein Cobot die CNC-Maschine.

Automatisieren ohne Taktzeit einzubüßen

Für einen international tätigen Technologiespezialisten in der Kunststoff- und Dichtungstechnik automatisierten wir einen händisch ausgeführten Produktionsschritt und realisierten dabei die aktuelle Taktzeit.

Dienstleistungen, die wir in diesem Projekt eingesetzt haben

SERVICE UND WARTUNG FÜR IHRE ANLAGE

Service und Wartung für Ihre Anlage bedeutet letztlich, Stillstände zu vermieden und Kosten zu sparen. Wir bieten Ihnen einen regelmäßigen Service, der Sie vor unplanmäßigen Ausfällen bewahrt – egal ob Bestands-, Neu-, Eigen- oder Fremdanlage.

ANLAGENMODERNISIERUNG FÜR DIE FERTIGUNGSINDUSTRIE

Wir modernisieren Ihre Maschinen und Anlagen und bringen Ihre Produktion auf den neuesten Stand. Dabei liefern wir Ihnen Ihre Komplett-Lösung aus einer Hand.

Ansprechpartner

Hinterlassen Sie mir eine Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Max. 500 Zeichen

Simon Potzkai

Vertriebsingenieur Robotics
Phone number
+49 7731 16907-70
Email
[email protected]