KI-gesteuerte Pick-&-Place-Roboter perfektionieren Palettier- und Verpackungsprozesse
04.04.2022

Flexible Bestückungslösung für verschiedene Szenarien

Projektüberblick zusammengefasst

Projekt Entstehungsdatum
05/2021

Projektdauer
3 Monate

Branche
Verpackung, Holzindustrie, General Industie, Medizintechnik, Pharama

Technologie-Einsatz
Robotik, Künstliche Intelligenz, Bildverarbeitung

Für einen Entwickler und Hersteller von standardisierten Antriebslösungen batteriebetriebener Anwendungen fanden wir eine Roboterlösung, um eine Profilfräsmaschine mit Schneckenrädern zu beschicken.

Die Anforderungen

Die Zulieferer der Möbelindustrie stehen unter Druck. KI- (Künstliche Intelligenz) gestützte Roboter-Technologien helfen ihnen, bislang manuell erledigte, repetitive und körperlich anstrengende Arbeiten wesentlich schneller, präziser und ergonomischer zu erledigen. Auch bei sich ändernden Umgebungsparametern gewährleisten sie konstant hohe Leistung, z.B. in den Bereichen (De-) Palettieren und Verpacken.

 

Robotik-Lösungen sollen leicht skalierbar sein, so dass sie durch einfaches Austauschen von Greifern oder Werkzeugen unterschiedliche Werkstücke handhaben. Neben maximaler Sicherheit für Mensch und Produktionsumgebung liegt der Fokus auf Rentabilität durch hochgetaktete, exakte Abläufe.

 

Mit dem Blick auf ein datenbasiertes Serviceangebot für zuverlässig laufende Anlagen sollen sie netzfähig sein, um ein IIoT (Industrial Internet of Things) aufbauen zu können.

Die Lösung

Sollen Bretter von einer Palette in eine Verpackung umgelagert werden, analysieren hochauflösende Kamerasysteme die exakte Lage der einzelnen Bretter der einzelnen Stapel. Eigens konstruierte Greifer nehmen sie sicher auf und legen sie in die Verpackung. Manchmal verrutschen Bretter auf ihrem Transport. KI-gesteuerte Systeme erkennen nicht nur die geänderte Position einzelner Bretter, sie ermitteln in Bruchteilen von Sekunden, welches Brett von welchem Stapel zuerst aufgenommen werden muss, um die Taktzeit zu verbessern. Soll eine Anlage mit Brettern unterschiedlicher Ausprägung umgehen, lassen sich die Greifer einfach und schnell austauschen.

 

Auf der Basis unserer Best Practice-Standards konzipieren wir individuelle Lösungen auch für das Handling von Holzprodukten wie Bretter. Eine Simulation bestätigt die gewünschte Funktionsweise des vollautomatischen Prozesses wie das Palettieren, Depalettieren oder Verpacken unterschiedlicher Werkstücke. Wir liefern Komplettlösungen von der Robotik samt Greiferbau und Kameratechnik über Automatisierungssoftware und Machine Learning bis hin zu Conveyor-Technik und einfach bedienbarer HMI. Eine einzige Einweisung reicht, um sämtliche Bürkle-Anlagen bedienen zu können.

Der Nutzen, den wir unseren Kunden verschafft haben

Durch ihren ergonomischeren, hochgetakteten Prozess steigern unsere (De-) Palettier-Roboter die Produktivität gegenüber dem manuellen Handling durchschnittlich über 30%.
Roboter gewährleisten konstant hohe Leistung und Prozessqualität. Zugleich schaffen sie freie Ressourcen für wertschöpfende Arbeiten und Upskilling.
Die Bewegungen unserer vollautomatischen, Pick-&-Place-Lösungen sind frei programmierbar, so dass sie sich selbst in komplexe Abläufe vorhandener Anlagen integrieren lassen.
Bei schwierig zu handhabenden Werkstücken gewährleisten KI-gestützte Systeme den sicheren Prozess.
Für unterschiedliche Pick-&-Place-Aufgaben lassen sich die passenden Greifer und Werkzeuge einfach und schnell austauschen.

Fotos und Videos

Success Storys, die Sie auch interessieren könnten

Kollaborativer Roboter nimmt monotone Arbeit ab

Für einen Hersteller von Antriebstechniken automatisierten wir den Abkantprozess von Edelstahl-Blechen. Die Cobot-Lösung entlastet die zuständigen Mitarbeiter von den sich wiederholenden gleichförmigen Arbeitsschritten.

Zeit- und kostensparend Schrauben bestücken

Für einen Hersteller kundenspezifischer Elastomer-Produkte automatisierten wir einen zeitintensiven Arbeitsschritt bei der Membranfertigung.

So sicher wie nötig und so trivial wie möglich beladen

Für einen Industrie-Automatisierer bevorratet unser Roboter-System die Bauteile. Statt per Hand des Mitarbeiters bestückt nun ein Cobot die CNC-Maschine.

Automatisieren ohne Taktzeit einzubüßen

Für einen international tätigen Technologiespezialisten in der Kunststoff- und Dichtungstechnik automatisierten wir einen händisch ausgeführten Produktionsschritt und realisierten dabei die aktuelle Taktzeit.

Positionsgenaues Bin Picking auf engstem Raum

Für einen der weltweit führenden Hersteller von Landmaschinen automatisierten wir das Beladen von verschiedenen Bauteilen mit Hilfe eines möglichst kompakten Robotersystems.

Dienstleistungen, die wir in diesem Projekt eingesetzt haben

SERVICE UND WARTUNG FÜR IHRE ANLAGE

Service und Wartung für Ihre Anlage bedeutet letztlich, Stillstände zu vermieden und Kosten zu sparen. Wir bieten Ihnen einen regelmäßigen Service, der Sie vor unplanmäßigen Ausfällen bewahrt – egal ob Bestands-, Neu-, Eigen- oder Fremdanlage.

ANLAGENMODERNISIERUNG FÜR DIE FERTIGUNGSINDUSTRIE

Wir modernisieren Ihre Maschinen und Anlagen und bringen Ihre Produktion auf den neuesten Stand. Dabei liefern wir Ihnen Ihre Komplett-Lösung aus einer Hand.

Ansprechpartner

Hinterlassen Sie mir eine Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück!

Max. 500 Zeichen

Simon Potzkai

Vertriebsingenieur Robotics
Phone number
+49 7731 16907-70
Email
[email protected]